Cover up

Ein Cover-up ist ein komplettes Überstechen eines alten oder schlechten Tattoos mit einem anderen und/oder größeren Motiv, so dass das vorherige nicht bzw. kaum mehr sichtbar ist. Cover-ups werden im Moment immer häufiger.

Es gibt auch noch die sogenannten „Blast-over“, dabei werden alte Tattoo durch ein neues Überdeckt ohne darauf Rücksicht zu nehmen, ob das alte Tattoo verdeckt ist oder nicht. Bei „Black-outs“ wird das alte Tattoo komplett schwarz übertätowiert.

Kontakt aufnehmen!Kontakt aufnehmen!